DPA

Kategorie:

Beschreibung

In der präsentierten Konstruktion der automatischen und handbetätigten Schiebetüren können sowohl thermisch getrennte Flügelprofile (MB-59S Casement) als auch Flügelprofile ohne thermische Trennung (MB-45) eingesetzt werden.

Die Türflügel können am Mauerwerk, einer Vorhangwand in Pfosten-Riegelbauweise MBSR50 oder an den aus den Systemprofilen MB-45, MB-59S, MB-60 und MB-70 gefertigten Schaufensterkonstruktionen befestigt werden. Diese Systeme verfügen über breite Kämpfer und Blendrahmen, somit ist der Einbau von meisten handelsüblichen Automaten (z.B. Geze, Dorma, Besam) möglich.

Die Bautiefe der Flügelprofile beträgt 50 mm für thermisch getrennte Profile (MB-59S CASEMENT) und 45 mm für Profile ohne thermische Trennung (MB-45). Die Schaufensterwände werden analog zu Basissystemen durchgeführt, in denen die Profile hergestellt werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DPA“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert